Sprache

Energiedatenmanagement- Digitalisierung nutzen für mehr Energieeffizienz, Kosten senken durch Smart Data Analysen.

  • Zeitintervall Vergleich
  • Energiekreislauf
  • Datenvisualisierung von Energiedaten

Energiekosten senken durch effizientes Energiemonitoring

audako macht Energieflüsse transparent und Energieverbräuche in Zahlen sichtbar. Dabei ist die Art der Energie (Strom, Wasser, Gas etc.) und die Branchenzugehörigkeit nicht von Bedeutung. audako übernimmt für Sie die intelligente Datenanalyse und vieles mehr:

Automatisierte Erfassung aller Energiedaten.
Energiechecklisten individuell erstellen sowie verwalten

und viele weitere digitale Tools.

Für die Dokumentation werden Energiedaten in Form eines

automatisierten Energieberichts zusammengestellt.

Spezielle Sankey- und Flussdiagramme sowie Spektralanalyse

zur Datenvisualisierung.

Beliebig viele dezentrale Anlagen über eine zentrale digitale

Steuerung zusammenschließen und überwachen.

Fernmonitoring auf allen internetfähigen Endgeräten.

Gehören Sie dazu? Dann sollten Sie schnell loslegen?

Eine wirtschaftliche Energieoptimierung hinsichtlich Energiekrise und steigender Energiepreise wird zunehmend wichtiger. Wachsende regulatorische Anforderungen und Herausforderungen können nur mit Digitalisierung gemeistert werden. Wir unterstützen Sie!

Verpflichtende Energiesparmaßnahmen

Die Bundesregierung hat Energie-sparmaßnahmen beschlossen, die kurz- und mittelfristig zur Sicherung der Energieversorgung dienen sollen. Die zweite Mittelfristenergiesicherungsverordnung – EnSimiV trat am 01.10.2022 für die Dauer von zwei Jahren in Kraft. Diese Verordnung regelt technische Energieoptimierungsmaßnahmen in Gebäuden und verpflichtet Unternehmen dazu, Energie- oder Umweltmanagement-systeme umzusetzen. Die Geltungsdauer der Kurzfristenergiesicherungsverordnung – EnSikuV ist auf sechs Monate beschränkt und trat am 01.09.2022 in Kraft. Die Verordnung sieht für öffentliche Nichtwohngebäude und Unternehmen u.a. Folgendes vor:
Verbot der Beheizung

von Gemeinschaftsflächen

Eingeschränkter Betrieb von

Trinkwassererwärmungsanlagen in öffentlichen Wohngebäuden

Mindesttemperaturen für

Arbeitsstätten

Nutzungseinschränkung

beleuchteter Werbeanlagen

Beleuchtung von Gebäuden

und Baudenkmälern einschränken

Unser Energiepaket nach der DIN EN ISO 50001

audako ist kompatibel mit unserem Energiepaket gemäß den Anforderungen der DIN EN ISO 50001. Das ist ein internationaler Standard für ein Energiemanagementsystem in Unternehmen, um den Energieverbrauch nachhaltig zu senken. Es gibt keine gesetzliche Zertifizierungspflicht. Die Einführung eines Energiemanagementsystems ist freiwillig. Allerdings ist eine Zertifizierung nach DIN EN ISO 50001 in Deutschland Voraussetzung für relevante energieintensive Unternehmen für etwaige Umlage- oder Steuervorteile. Wir setzen Ihr Energiedatenmanagement gemäß DIN EN ISO 50001 normkonform und individuell um. Unsere Empfehlung für die Implementierung einer Energiedatenmanagement Lösung ist für Unternehmen und Gebäudebetreiber, unabhängig von der Größe und Branche sinnvoll, sofern diese großen Mengen von Energie verbrauchen und einen gesamtheitlichen Überblick über Energieverbrauch und Einsparpotenziale auf der Grundlage von erfassten Energiedaten benötigen.

audako Smart Metering

Ab dem 01.01.2022 müssen Unternehmen Strom, den sie beziehen (Letztverbraucher) und an einen anderen Letztverbraucher weiterleiten, abgrenzen (Drittmengen-abgrenzung). Eine Abgrenzung dieser Drittmengen vom eigenen Verbrauch wird auch dann notwendig, wenn ein Unternehmen selbst Strom (Eigenerzeugung) erzeugt. Dafür muss eine Zeitgleichheit nachgewiesen werden. In der Regel muss der Hauptverbraucher seinen Eigenverbrauch, nicht die weitergeleitete Strommenge, mess- und eichrechtskonform messen bezogen auf jedes 15-Minuten-Intervall. audako smart Meter Geräte erfassen automatisch Verbrauchsdaten von sämtlichen Energieträgern und übertragen diese direkt in die Software zum Visualisieren und Auswerten. Die Vorteile von Smart Metering: Es gehen keine Daten verloren und kein Personalaufwand vor Ort. Es drohen Rückforderungen und empfindliche Sanktionen, wenn die Mengenabgrenzung nicht korrekt erfolgt. Besteht eine Pflichtverletzung, dann könne man keine energiewirtschaftlichen Privilegien für Stromverbräuche in Anspruch nehmen, wie zum Beispiel:
Stromsteuerentlastung
Entlastung bei der

KWKG-Netzumlage

EEG-Umlage-Privilegien

TIME CONTROL - Zeitsteuerung von Energiedaten

Neues Feature mit Zeitsteuerungsdialog im Ganglinien-Diagramm-Widget ermöglicht zwei Zeiträume im vorgegebenen Zeitintervall von Tagen, Wochen, Monaten oder Jahren miteinander zu vergleichen. Über die Drag and Drop Funktion der Zeitkontrolle lässt sich der Dialog verschieben, für eine maximale Sichtbarkeit der Daten, bei gleichzeitig anwendbarer Steuerung und Darstellung der sich ändernden Daten. Die kleine Video-Anleitung zeigt, wie einfach Energiemonitoring mit audako läuft. 

Ihre Vorteile

Den explodierenden Energiekosten trotzen!

Dank audako können Sie Ihr Energiemanagement selbst in die Hand nehmen. audako macht nachweislich Verbräuche transparent und kann Energiefresser entlarven. Energieeinsparungen helfen Ihnen die Energiekosten in den Griff zu kriegen. Ganz klar: Kosten runter!

Besser geht´s nicht!

Neben den Gesamtverbräuchen erkennt audako ebenso detaillierte signifikante Änderungen der Einzelverbräuche. Wir gehen noch weiter: audako evaluiert für Sie bedarfsgesteuert und marktpreisabhängig, ob eigene produzierte Energie oder Fremdenergie für den Prozess kostengünstiger ist. 

Smart Data Analyse

Unser Energie Monitoring dient als Smart Data Lieferant. Mithilfe von generierten Verbrauchsdaten können Sie Ihr Energiemanagement effektiver gestalten. Sie erhalten mit audako Einfachheit, Transparenz und Vertrauen in Ihre Smart Data Analyse, die Sie für den Optimierungsprozess benötigen. 

Einfacher geht´s nicht!

Energiemanagement ist mit einem hohen Zeitaufwand verbunden. audako Energiemonitoring nimmt Ihnen die Arbeit druch viele digitale Tools ab. Profitieren Sie von automatisierten Berichten, Echtzeitdaten, Historisierung von Daten, die übersichtliche visuelle Darstellung von Smart Data auf dem Dashboard, vereinfachte Analyse, ein Alarmierungs- und Benachrichtigungs-system Vergleichsberichte und vieles mehr. 

Nur wer spart, kann am Markt bestehen! 

Sichern Sie sich durch Energiekosteneinsparungen klare Wettbewerbsvorteile. audako hilft Ihnen auch dabei, wichtige betriebliche Entscheidungen zu treffen, wie bspw. die Neuanschaffung von Anlagen. Die Investitionskosten einer Implementierung der audako Software amortisieren sich in Kürze. Versprochen!

CO2 Fußabdruck verringern 

Energieeffizienz und Umweltschutz sind voneinander nicht wegzudenken. audako ist ein nachhaltiges Software Produkt für Energiemonitoring und Ressourcen-Management. Verbessern Sie mit Einsatz von audako Ihre CO2 Bilanz und kommen Sie Ihren Green Energy Zielen einen großen Schritt näher. 
 

Kundenstimmen

„Seit 2011 setzen wir bereits auf das Energiemonitoring von narz. Es macht unsere Verbräuche transparent und deckt Energiefresser im Unternehmen auf. Wir konnten deshalb in den letzten Jahren Optimierungen an den vorhandenen Betriebsmitteln vornehmen und die Daten ebenso bei Entscheidungen für Neuinvestitionen sinnvoll nutzen, sodass sich die Einführung des Systems innerhalb kürzester Zeit amortisiert hat.“

Pulverbeschichtung Schreiner GmbH & Co. KG: Harald Schreiner, Geschäftsführer

Kontaktieren Sie uns!

Entdecken Sie beliebte Produkte

Zur audako Plattform

Ihr Digitalisierungsprojekt in guten Händen!

Icon Plattform